TP 50 Co2 T4E Pistole HomeDefensePistol bei Jagdabsehen

von  99,50 Preis pro Stück inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • JETZT NEUES TP 50 MODELL VORRÄTIG!
  • Robuster Polymer-Rahmen
  • CO2-Druckpatrone für maximal zugelassene 7,5Joule Geschossenergie inclusive
  • In Wohnung & Geschäftsraum und auf dem eigenen Grundstück in Deutschland zugelassen
  • Abzugszüngel Sicherung
  • Integriertes Röhrenmagazin für 6 Rundkugeln
  • Picatinny-Schiene für praktisches Zubehör

Nur noch 2 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Product Code: 4000844660022

Lieferzeit: Lagerware 3-5 Werktage ab Zahlungseingang

Artikelnummer: 93824765 Kategorien: , ,
Marke:UMAREX

Beschreibung

Die TP 50 (oder alte Bezeichnung: HDP 50) Co2 T4E Pistole ist eine robuste und griffige Home Defense (Heimverteidigungs) Pistole im Kaliber 50! Eine sog. T4E-Waffe, wie sie auch bei der Polizei zu Trainingszwecken eingesetzt wird, weil sie Gummigeschosse verschießt, jedoch auch Pfefferkugeln mit bis zu 7,5 Joule Energie. 

Zielerfassung

Ausgestattet ist die 212 mm lange und 166 mm hohe Polymerpistole mit Fiber Sights. Diese verstellbare Visierung gewährleistet durch ihre Leuchtkraft in Kimme und Korn auch bei schwierigsten Lichtverhältnissen ein sicheres Zielen.
Das heißt, hier wird das Licht gebündelt und nun kann man auch in der Dämmerung die Visierung noch erkennen.

Magazin

Die Beladung der TP 50 Co2 T4E Pistole mit bis zu 6 Rundkugeln in das integrierte Röhrenmagazin gestaltet sich umso mehr als einfach: Auf der rechten Seite des Griffstücks muss ein kleiner aber griffiger Schieber bis zur Einrastung geöffnet werden, sodass die Kugeln problemlos von unten eingefüllt werden können. Sie verwenden harte Gummigeschosse, obendrein sind auch Kreide-, Markierungs- oder auch Pfefferkugeln bestens geeignet.

Immer einsatzbereit

Die alte Schwäche von CO2 Pistolen: zur schnellen Reaktionsfähigkeit des Schützen muss die Pistole ständig unter Druck stehen. Über Tage und Wochen hat sich sich die CO² Patrone schleichend entleert und hatte im Ernstfall dann unter Umständen viel zu wenig oder gar keinen Druck mehr. Aus diesem Grund wurde das Problem durch ein besonderes Feature der CO2 Pistole T4E TP 50 hervorragend gelöst:
Durch das “Quick-Piercing-System”: Die CO2-Kapsel wird über Kopf in den Magazinschacht eingeführt und die Befestigungsschraube festgedreht. Die Kapsel ist dadurch noch nicht angestochen – Dichtungen und Ventile werden nicht dauerhaft belastet – die CO2 Patrone ist also bis zum Einsatz unter vollen 60 bar Druck!
Erst bei Gebrauch wird die Schraube kurz von unten angeschlagen und damit die Kapsel angestochen. Man erkennt die Funktionsbereitschaft: Es zeigt sich nun ein herausgetretener Metallstift auf Höhe des Hahns. Somit ist man immer optimal vorbereitet und die Kapsel ist garantiert noch 100% voll, wenn geschossen werden soll!

Technische Daten TP 50

  • Maße (LxH): 212 x 166 mm
  • Gewicht: 643 g
  • Magazinkapazität: 6 Rundkugeln
  • Quick-Piercing-System
  • Kaliber: .50
  • Munition: Gummi-, Kreide-, Pfeffer-, und Farbmarkierungsmunition im Kal. .50
  • System: CO2-Blowback, halbautomatisch
  • Betrieb: 12g-CO2-Kapsel
  • Leistung: max. 7,5 Joule
  • Visierung: Kimme und Korn, einstellbar
  • Picatinny-Schiene unter dem Lauf
  • Material: Polymer
  • Farbe: schwarz

Marke

UMAREX