Angebot!

A-TEC A-Lock Schalldämpfer 1-Sekunden-Schnellmontage von Jagdabsehen

 69,90  59,90

Lieferzeit: Lagerware 3-5 Werktage ab Zahlungseingang

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Beschreibung

A-Lock-Mini-Adapter-System – Für maximale Flexibilität!Damit passt die Büchse trotz Schalldämpfer in das alte Futteral und ohne Bedenken in den Waffenschrank:

Mit dem Schnellwechselsystem  A-Lock Mini Adapter kann man den Schalldämpfer blitzschnell (1 Sekunde!) befestigen oder demontieren.

So kann man seinen Schalldämpfer mittels Adapter mit einer schnellen Drehung um 60° in weniger als einer Sekunde befestigen oder demontieren. Außerdem ermöglicht es die Nutzung EINES H2 Schalldämpfers auf MEHREREN kalibergleichen Waffen. Weitere Vorteile des A-Lock: das Gewinde des Laufes wird vor ständigem Auf- und Abschrauben verschont und das Schnellgewinde des A-Lock ist weniger empfindlich gegen Schmutz oder Flusen. Das sehr robuste Design hält fester und besitzt längere Standzeiten als ein konventionelles Gewinde.

Zudem kann der Dämpfer auf verschiedenen kalibergleichen Waffen verwendet werden. Dies gilt auch bei verschiedenen Laufgewindedurchmessern.

Montage in unserer Werkstatt oder do-it-your-self: Wenn Sie einen Schalldämpfer mit dem A-LOCK Schraubsystem besitzen, muss darauf geachtet werden dass der A-LOCK Mini-Adapter korrekt am Lauf
befestigt ist! Wir empfehlen daher, dies von einem Büchsenmacher mit dem A-LOCK MINI TOOL durchführen zu lassen.
1. Überprüfen Sie, ob die Waffe entladen ist und entfernen Sie den Verschuss.
2. Entfetten/Reinigen Sie das Gewinde am A-LOCK Mini Adapter sowie am Lauf.
3. Tragen Sie eine Schraubensicherung (Loctite® 638) auf das Laufgewinde auf.
4. Befestigen Sie den A-LOCK Mini Adapter mit dem A-LOCK MINI TOOL Spezialwerkzeug und mäßigem Drehmoment (6-8 Nm) am Lauf und
ziehen Sie ihn fest.Wenden Sie keine übermäßige Kraft an, da sonst das A-LOCK Mini-Gewinde beschädigt werden kann.
5. Entfernen Sie den überschüssigen Kleber.
6. Warten Sie kurz bis der Kleber trocken ist und tragen Sie Fett auf den Adapter auf.
7. Schrauben Sie den Schalldämpfer einige Male auf den Lauf und wieder herunter und überprüfen Sie den Sitz sowie die Ausrichtung.

Zusätzliche Information

Laufgewinde

M13X1, M14X1, M15X1, M16X1, M17X1, M18X1, 1/2"-20, 1/2"-28, 5/8"-24