Wärmebild-Hand-Geräte

Wärmebild-Handgeräte werden zur Beobachtung verwendet, gleichgültig ob Tag oder Nacht. Wärmebildgeräte sind digitale Geräte und daher (wie auch digitale Restlichtgeräte) lichtunempfindlich. Sie zeigen uns auf ihrem Bildschirm Wärmeunterschiede an beim Ansitz, der Drückjagd oder beim Pirschen heranwechselndes oder im Bestand ruhenden Wild, lange bevor das menschliche Auge es erkennen kann. Ebenso ein unverzichtbarer Helfer bei der Nachsuche oder Kitzrettung vor der Erntemaschine!
Wir bieten gezielt eine schmale, dafür perfekt justierte, eigens vorher erprobte, einfach zu bedienende, sofort einsetzbare und modulare Produktpalette an.
Die Geräte dürfen von Jedermann erworben, geführt und verwendet werden. Dem unberechtigten Nichtjäger ist es allerdings gesetzlich untersagt, Wildtieren damit nachzustellen oder sie aufzusuchen.

Zeigt alle 23 Ergebnisse

Zeigt alle 23 Ergebnisse