Nachtsicht

Seit 20.2.2020 steht einem Kauf, dem Besitz, dem Führen und der Waffenmontage von unserer Dual-use-Nachtsichttechnik − egal  ob Restlichtverstärker oder Wärmebild – für den Jäger laut WaffG nichts im Wege. Jagen auf Schwarzwild nach wie vor nur mit Erlaubnis der Jagdbehörde. Das Anbringen von Lichtquellen – auch infraroter(!) ist nach wie vor verboten! Geräte mit eingebautem Strahler sind somit legal erwerbbar, nicht jedoch legal mit der Waffe zu verbinden, individuelle Sondererlaubnisse ausgeschlossen. Kaufen Sie ein Gerät mit abnehmbarem IR-Aufheller, so dass Sie ihn für die Auslandsjagd verwenden können!

Lesen Sie auch unsere Kaufberatung Nachtsicht!

Information zu Bildverstärker-Röhren: Es existieren Stand 2020 auf dem Weltmarkt nur zivil handelbare Röhren Generation 1 bis 3. In Europa Gen. 2, in den USA Gen3. Der Unterschied liegt in der Röhrenbeschichtung. Alle anderen Bezeichnungen (Platinum, Premium, Gen. 4, Gen 5. usw.) sind frei erfundene Marketing Gags zur Verkaufsförderung, man könnte sagen feinstes, teures Jägerlatein. Wir geben Ihnen zu jedem Gerät alle uns von Herstellerseite bekannten, technischen Daten.

Ergebnisse 1 – 21 von 36 werden angezeigt

Ergebnisse 1 – 21 von 36 werden angezeigt